Toggle Navigation

Wissenschaftsjahr 2020 Bioökonomie – Befootec ist Sieger

Befootec ist Gewinnerteam! Als eines von deutschlandweit insgesamt 15 Teams dürfen wir unser Projekt zum Thema Bioökonomie nun umsetzen. Dafür werden wir mit Schülerzeitungen und Schülerradios zusammenarbeiten.

Jährlich ruft Wissenschaft im Dialog im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zum aktuellen Thema des Wissenschaftsjahres unter dem Motto „Zeigt eure Forschung!“ den Hochschulwettbewerb aus. Gesucht waren Projekte mit Bezug zum Thema des Wissenschaftsjahres. Das Wissenschaftsjahr 2020 befasst sich mit dem Thema Bioökonomie. Wissenschaft soll verständlich präsentiert werden, dabei Forscherinnen und Forscher mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch bringen und vielleicht sogar neue Formen der Zusammenarbeit ausprobieren.

Vielfalt der Bioökonomie

Das Wissenschaftsjahr stellt die Bandbreite der Bioökonomie-Forschung vor. Dabei geht es unter anderem um die nachhaltige Erzeugung, Verarbeitung und Nutzung biobasierter Rohstoffe. Dieser vielschichtige Forschungsbereich befasst sich beispielsweise mit den Themenfeldern Pflanzenvielfalt und Innovationen, Bodengesundheit und Stoffkreisläufe sowie Mikroorganismen und Technologietreiber. Bioökonomie steht also für „Wandel“.

Was haben wir vor?

Die Umsetzung des Projekts erfolgt unter Einbindung in den studentischen und redaktionellen Alltag. Die Redaktion von Befootec wird im Rahmen des Projekts mehrerer Workshops mit Schülerinnen und Schülern aus der Region veranstalten und Forschungsinstitutionen besuchen. Die Jugendlichen beschäftigen sich bereits jetzt in Schülerzeitungen und Schülerradios mit redaktionellem Arbeiten. Ziel und Idee ist es, Schülerinnern und Schülern die Fähigkeiten zur journalistischen Erschließung von Wissenschafts- und Technologiethemen zu vermitteln. Der wissenschaftliche Inhalt wird zielgruppengerecht aufbereitet. Dafür bedarf es grundlegender Fertigkeiten, sowohl in wissenschaftlicher als auch in journalistischer Recherche und Aufbereitung. Anhand des Themas Bioökonomie, werden wir diese Fertigkeiten exemplarisch vermitteln, dass sich die Jugendlichen im Anschluss weitere Wissenschafts- und Technikthemen selbstständig erarbeiten können.

Kommentiere

Vor oder Zurück